Selbsttraining mit dem

Zürcher Ressourcen Modell®

von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause, Universität Zürich

Das ZRM nutzt die wissenschaftlichen Erkenntnisse, um Lernen und kluges Handeln bestmöglich zu fördern.

 


Positiv

Ein durchweg positives Bild wird der 1. Schritt zu ihrem Ziel sein.


Wirksam

Ein kraftvolles Motto-Ziel begleitet sie im 2. Schritt.


Nachhaltig

Die Integration vielfältiger positiver Kraftspender in ihren Alltag ist der 3. Schritt.


Den Rubikon überqueren

Mit dem Zürcher Ressourcen Modell® gelingt es Ihnen so wie Caesar - den Fluss Rubikon zu überqueren und eine nachhaltige Veränderung zu erreichen. Überwinden Sie die Blockade, die Ihnen bewusst oder unbewusst im Weg steht.